Eröffnung der Ausstellung "OMG"

Am Sonntag, 6. September 2020 konnte - nach einjähriger Planungs- und Vorbereitungszeit - die Ausstellung "OMG - Oh my God" oder "Wo GOTT zu finden ist" von P. Leonhard eröffnet werden. Viele sind unserer Einladung gefolgt und wir konnten - unter Einhaltung aller Corona-Vorbeugemaßnahmen - seit langer Zeit wieder einmal ein Fest feiern. Alle Besucherinnen und Besucher fühlten sich sichtlich wohl.
Eine Abordnung unserer Blasmusik umrahmte die Eröffnung der Ausstellung und spielte uns den Frühschoppen.
Die Bäuerinnen kümmerten sich um Kaffee & Mehlspeisen und halfen in der Küche mit. Außerdem fand in der Hl. Messe die Kräutersegnung statt für die die Bäuerinnen über 350 Kräutersträußerl gebunden haben.
Es gab Grillhendl, Schweinsbraten und Würstl die Hubert Grubner für uns gekocht hat. Einige Frauen haben bereits am Vortag die Knödel zum Schweinsbraten gedreht.
Ein paar Mesner und ihre lieben Frauen waren für die Getränkeversorgung zuständig - was echt bestens funktioniert hat.
Franz Steindl hat sich darum gekümmert, dass alles bildlich festgehalten wurde.

Die Eröffnungsfeier fand zugunsten unserer bevorstehenden Kirchenrenovierung statt. Wir danken allen die mitgeholfen haben ganz herzlich. Natürlich auch allen die unser Fest besucht haben und die Renovierung mit einer Spende unterstützt haben!