Martinsfest der Minis

Martinsfest der Grünauer MINIS

Am Freitag, den 13. November 2015 feierten die Grünauer Minis ein Martinsfest. Eingeladen waren alle die mitfeiern wollten. Sie gestalteten eine Andacht in der Kirche, bei der es neben besinnlichen Gedichten, Gebeten und passenden Fürbitten auch ein Martinsspiel gab. Die Schauspieler waren selbstverständlich auch unsere Minis. Die Martinslegende durfte genau so wenig fehlen wie die Segnung der mitgebrachten Kuchen und Mehlspeisen. Und weil es beim Martinsfest ganz besonders ums Teilen geht, blieben alle nach dem Laternenumzug ins Pfarrheim noch beieinander und verspeisten dort die Köstlichkeiten mit Tee, Apfelpunsch und Glühwein.