MinistrantInnenaufnahme und -verabschiedung

Ereignisreicher Sonntagsgottesdienst

Am Sonntag, dem 15. Oktober 2017 fand unsere diesjährige MinistrantInnenaufnahme und -verabschiedung statt. Zu allererst mussten wir leider unsere sieben "alten" Minis verabschieden. Viele Jahre hindurch haben Klemens Grassmann, Anna Karner, Nathalie Karner, Karoline Luger, Jakob Manseder, Raphael Raml und Elena Sauprigl fleißig ihren Dienst am Altar verrichtet. P. Leonhard bedankte sich dafür sehr herzlich.

Wir durften uns aber auch sehr über die Aufnahme von sechs neuen Minis freuen, die heuer im Frühjahr nach ihrer Erstkommunion als "Mini-Lehrlinge" begonnen haben und an diesem Sonntag feierlich von größeren Minis eingekleidet wurden. P. Leonhard stattete sie mit den Minikreuzen aus und somit gehören Elisa Enne, Leonie Felberer, Jakob Grünbichler, Max Limberger, Benedikt Sauprigl und Hannah Stiefsohn jetzt auch offiziell zu unserer MinistrantInnen-Schar.

Leider mussten wir uns von unserer langjährigen MinistrantInnen-Betreuerin Christine Enne verabschieden. Wir können nicht mehr genau sagen wie lange sie im Mini-Team war, aber auf jedenfall hat sie einige Generationen von Minis begleitet. P. Leonhard dankte ihr ganz besonders für die so wichtige Arbeit mit unseren Kindern und Jugendlichen. Es freut uns sehr, dass Christl uns weiterhin zur Seite stehen wird wenn es ums Adventkranz- oder Palmbuschen binden geht.
Zahlreiche ehemalige Minis waren der Einladung gefolgt und bedankten und verabschiedeten sich ebenfalls noch einmal bei Christl.

Seit einiger Zeit wird das Mini-Team von den ehemaligen Ministrantinnen Magdalena Seidl und Theresa Stuphann unterstützt. P. Leonhard bedankte sich bei den beiden jungen Damen für ihre Bereitschaft.

Christine Enne war über 20 Jahre Pfarrverantwortliche für die Pfarrcaritas. Sie organisierte jährlich die Haussammlungen, Besuchsdienste und sämtliche Aktivitäten der Pfarrcaritas. Für die Caritas der Diözese St. Pölten bedankte sich dafür - und überreichte eine Dankurkunde des Caritasdirektors - Christa Herzberger, die verantwortliche für die Pfarrcaritas in unserem Dekanat.

Wir bedanken und nochmals herzlich bei Christl Enne für ihren Einsatz. Dieser Gottesdienst war neben der Aufnahme und der Verabschiedung unserer Minis ihr "Erntedankfest".