MINITAG 2019 im Stift Zwettl

Am Pfingstdienstag machten sich insgesamt 51 Minis und Begleitpersonen auf zum traditionellen MinistrantInnentag. Dieses Jahr ging's ins Stift Zwettl. Bei diesen hochsommerlichen Temperaturen war es doch im Waldviertel ein bisschen angenehmer...
Der Tag startete mit der Hl. Messe, die unser Bischof Alois Schwarz mit ca. 2.200 Minis aus unserer Diözese feierte. Anschließend durften sich die Kids nach Lust und Laune bei den verschiedensten Stationen entweder kreativ, sportlich, aktionreich oder aber auch mit Denkaufgaben beschäftigen. Die Zeit bis zur großen Abschlussshow mit Lifeband verging für unsere Minis wie im Flug.
Vielen Dank an die Begleitpersonen, dass sie sich Zeit genommen haben.
Ganz besonders bedanken möchten sich die Pfarren bei Herrn Wolfgang Koizar, der auch heuer wieder den Bus finanziert hat. Herzlichen Dank!!!