Pfarrfest 2017

Am Sonntag, dem 30. Juli 2017 fand unser Pfarrfest statt. Bei herrlichem Wetter und angenehmen Temperaturen (im Schatten) trafen sich unsere Pfarrangehörigen nach den beiden Gottesdiensten im Pfarrgarten.

Für das leibliche Wohl war - durch unser Küchenteam - wieder bestens gesorgt. Das bewährte Schankteam kümmerte sich mit den Kellnerinnen darum, dass bei dieser Hitze alle genug Flüssigkeit zu sich nehmen konnten. Kaffee und Mehlspeisen gab es bei den Damen vom Pfarrkaffee im Pfarrheim. Eine Gruppe der Musikschule mit ihren Steirischen sorgte für die musikalische Unterhaltung bei unserem gemütlichen Fest.

Vielen Dank an alle die zum Gelingen unseres Pfarrfestes beigetragen haben. Sei es beim Fest selbst, aber auch allen, die Mehlspeisen gebacken oder bei den Vorbereitungs- bzw. Aufräumarbeiten tüchtig mitgeholfen haben. Danke!

Die Minis veranstalteten heuer ein Glücksspiel der etwas anderen Art: MinistrantInnen-Lotto. Anstelle von Zahlen waren je Lottoschein 6 aus 59 Minis zu tippen. Zu Mittag wurden die Kinder für den Lotto-Sechser gezogen. Den konnte zwar niemand erraten, unsere schönen Sachpreise blieben aber nicht im Topf für einen Jackpot;)

Die Grünauer Minis bedanken sich bei allen die mitgespielt haben.

Die ausgespielten Preise wurden zur Verfügung gestellt von:
Blumenfee
ADEG Schleifer
SPAR Fing-Sveiger
Karl Dirnberger
Christine Enne
Elisabeth Steigenberger
Maria Weisshappl
Apotheke Fam. Sprinzl
Marktgemeinde Hofstetten-Grünau
NÖVOG

Vielen, herzlichen Dank für die Unterstützung unserer MINIS!